AUSSTELLER*INNEN

Die SPARK Art Fair Vienna ist ein neues Konzept, welches auf die Veränderungen des Kunstmarktes reagiert. Mit ihrer Premiere im Juni 2021 und mit ihrer zweiten Ausgabe Ende März 2022 hat sie sich bereits jetzt mit einem gewagten Konzept auf internationalem Level etabliert: Einzelpräsentationen, basierend auf einem einzigartigen architektonischen Konzept, bei dem jede Position die gleiche Standgröße und -struktur hat.

Bei der SPARK Art Fair Vienna werden die Galerien von der Messeleitung und Kuratoren eingeladen, an der Messe teilzunehmen. Dadurch ergibt sich eine ausgewogene Mischung aus etablierten und aufstrebenden Galerien, österreichischen und internationalen Ausstellern. Die SPARK Art Fair setzt ihren Fokus auf den Primärmarkt. Für die ersten beiden Ausgaben produzierten viele Künstler neue Arbeiten für die SPARK und brachten dadurch neue Energie in das Messeformat.

Das Konzept hat die volle Unterstützung der österreichischen Gegenwartsszene. Internationale Sammler und Institutionen haben die Möglichkeit ihren Besuch an der SPARK 2023 mit dem großartigen Angebot an Institutionen, Galerien und Akademien in Wien zu verbinden.

Das Auswahl- und Einladungsverfahren findet bis zum 31. Oktober 2022 statt.

Wenn Sie mehr über SPARK 2023 (24. – 27. März) erfahren möchten, können Sie uns jederzeit unter exhibitors@spark-artfair.com kontaktieren.